Youtels Summercamp 2015 Woche 5 - Montag

Dienstag, 04. August 2015

Um  halb acht wurden unsere Summercamper sanft vom Morgensong aus dem Schlaf geholt. Unsere Campteilnehmer starteten gut ausgeschlafen zum Frühstück.
Gestärkt durch Müsli, Wurst und Nutellabrot machten sich die tapferen Outdoorsportler auf zum Hallstättersee und bauten mit ihren bloßen Händen ihre Flöße. Damit paddelten die Kids über den wunderschönen See, genossen die Aussicht und einige sprangen von einem fünf Meter hohen Felsen. Währenddessen machten die Reiterinnen erste Bekanntschaften mit ihren Pferden und durften wild drauflos reiten. Eine Halle weiter boten sich die Tennisspieler gegenseitig Parole und zeigten ihre Ballfertigkeiten.

 

Beim Kaiserschmarrn zu Mittag wurden die ersten Erlebnisse ausgetauscht und direkt im Anschluss ging es ins Freibad Abtenau. Dort tobten die Camper im Wasser herum, düsten die Rutschen hinunter, spielten Beachvolleyball und genossen die Wärme in der Sonne.

 

Wieder im Resort angelangt stand Barbecue am Programm. Die Bäucher wurden mit frisch gegrillten Fleisch, Grillkäse, Gemüse und gegrilltem Obst gefüllt. Danach bewiesen die Campteilnehmer großen Mut und stürzten sich aus dem 3. Stock, die Zip-Line war eröffnet. Bevor sie sich der Nachtruhe zuwandten, wurden sämtliche sportlichen Aktivitäten vor dem Haus und in der Sporthalle ausgeübt.

 

Wir freu’n uns schon auf morgen! Die CampCoaches

 

-->hier geht's zu den Fotos<--