Youtels Summercamp 2015 Woche 4 - Montag

Montag, 27. Juli 2015

 Bereits um 8 Uhr trabten die Tennisspieler und Reiter zu ihrem täglichen Training. Währenddessen machten sich unsere neuen Outdoorcamper auf zum Hallstättersee und bauten eigenhändig ein Holzfloß.  Die 2-wöchigen flitzen mit ihrem Hydro-Speed die Lammer hinunter.  Nach Schinkenrahmnudeln und einer stärkenden warmen Suppe ging es mit allen Youtels Summercampern auf in die Therme nach Golling. Dort lernten sich unsere Kids bei Unterwasserfotoshootings,  Discorutschwettkämpfe, Dümpfelwettbewerben und Whirlpool-Sessions näher kennen und schlossen erste enge Freundschaften.

 

 

Wieder im Rupertushof angekommen gab es Burger zum Abendessen. Die Kids konnten aus Brot, Fleisch, Gemüse und zahlreichen Soßen eigene Burger-Kreationen schaffen.  Nach einer kurzen Verdauungspause stürzten sich die mutigen Camper aus dem Fenster im  3. Stock.  Gut gesichert sausten sie über das Youtels-Gelände und betrachteten unsere kleine Welt aus der Vogelperspektive.

 

Wem das noch nicht genug war, konnte bis in die späten Abendstunden sich am Trampolin austoben, oder Basketball, Volleyball, Badminton und Tischtennis spielen. Pünktlich um 22:00 gingen alle Camper zu Bett, mache weniger freiwillig als andere. Die Energie werden wir für morgen auch brauchen, da um 8:00 schon die Ersten wieder top fit außer Haus gehen wollen.

 

Wir freun´uns auf morgen!

Die CampCoaches

 

-->hier geht's zu den Fotos<--