Youtels Summercamp 2015 Woche 3 - Montag

Dienstag, 21. Juli 2015

Pünktlich um halb 8 ertönte der Guten Morgen Song  und wir Camp Coaches  drehten die ersten Runden durch die Kajüten unserer Camper. Nach einem kräftigen Frühstück machten sich die Campteilnehmer auf zum Sport.


Unsere wilden, abenteuerlustigen outdoor Spezialisten machten sich am Vormittag auf den Weg zum Hallstättersee und fabrizierten aus  Holzlatten, Wassertonnen und Schnüren zwei unglaublich stabile Floße. Mit denen machten die Kids eine Rundfahrt am See und genossen die wunderschöne Landschaft. Währenddessen tobten sich die Tennisspielerinnen mit Coach David in der Tennishalle aus und die Reiterinnen machten erste Bekanntschaften mit ihren Pferden.

 


Um halb 12 trafen sich alle wieder zum Mittagessen und danach ging es ab in die Therme Aqua Salza in Golling. Bei Badespaß, Fotoshooting unter Wasser, Hahnenkämpfe und Rutschvergnügen lernten sich die Kids noch besser kennen.

 

Nach einem Wiener Schnitzel stürzten sich die Camper aus dem 5. Stock und betrachteten den Rupertushof aus der Vogelperspektive – Zip Line stand am Programm.  Um den warmen Sommerabend noch auszunutzen spielten wir eine Partie Beachsoccer und Beachvolleyball.
Abgekühlt, nach einer letzten Runde Teich, hüpften die Kids in die Betten.  

Wir freu’n uns!


Die Campcoaches

 

-->hier gehts zu den Fotos<--