Youtels Snowcamp 2014/2015 - Freitag

Freitag, 02. Jänner 2015

Heute gingen wir mit gemischten Gefühlen in den Vormittag. Einerseits freuten  wir uns tierisch auf die Piste, andererseits mussten wir uns mit dem Gedanken anfreunden, dass dieser Tag der letzte auf unseren Brettln ist. Nichts desto Trotz stärkten wir uns am Frühstücksbuffet, schlüpften in unsere Ski- und Snowboardausrüstung und düsten ab zur Talstation. Dank des perfekten Skiwetters verbrachten wir den Vormittag in der Region um die Zwieselalm und setzten uns zum Mittag gemütlich zu einer Hütte. Bei Skiwasser, Germknödel, Kaiserschmarrn oder Suppe ließen wir es uns gut gehen und ließen uns bräunen. Die letzten Abfahrten waren gespickt mit Waldstücken, Freeride- und Carvingabschnitten...jeder einzelne Schwung war ein Highlight. Im Tal angekommen gaben wir unsere ausgeliehenen Skis und Boards zurück und machten uns auf den Heimweg.

Im Youtels Resort angekommen legten wir uns trocken; duschten uns die Seele aus dem Leib. Nach einem frisch geklopften Wiener Schnitzel, ging es beim Sumoringen und „Mörder“ spielen richtig zur Sache; der Spaß an der Bewegung stand wie immer im Vordergrund. Im Laufe des Abends mussten wir uns leider der Tatsache stellen, dass dies unser letzter Abend sein würde. Die Nachtruhe wurde bis auf Äußerste ausgereizt; wir wollten das Camp einfach nicht enden lassen.

Morgen werden sich unsere Wege leider trennen, doch wir bleiben auf jeden Fall in Kontakt (die Technik macht’s möglich à Handynummern, Facebook-Kontaktinformationen und sonstiges wurden natürlich ausgetauscht). Wir werden diese Woche niemals vergessen und hoffen, Euch im Sommer, oder spätestens im nächsten Winter wieder zu sehen.

Die CampCoaches

 

-->hier geht's zu den Fotos<--